TAKTVOLLE UMWELTBILDUNG
Kurse im Online-Format
Jörn Jaschke
GEMÜSEBEATZ
TAKTVOLLE UMWELTBILDUNG & FRUCHTENDE MUSIKPRODUKTION
MEHR ERFAHREN
WAS GEHT HIER?
Hier kommt der Acker in die Ohren
Als Ökolandwirt und Musikproduzent verknüpfe ich meine beiden Leidenschaften und vermittle Umweltbildung in jugendkulturellem Stil. Primär richten sich meine Angebote an Schulen, Vereine und Jugendeinrichtungen in Berlin und Teilen Brandenburgs. Seit 2021 bilde ich auch Interessierte und Pädagog*innen weiter und zeige ihnen, wie sie Umweltbildung und Musik vereinen.

Meine Angebote sind kombinierbar [GEMÜSE UND BEATZ] sowie selektiv buchbar [GEMÜSE ODER BEATZ]. Durch meinen jugendkulturellen Background in der digitalen Musikproduktion entsteht eine kraftvolle Verbindung zu Jugendlichen und eine attraktive Plattform, um umweltbildnerische Inhalte nachhaltig zu vermitteln.

Neben vertiefenden Einblicken in die Landwirtschaft und Primärerfahrungen mit Pflanzen und Tieren, ermögliche ich den Teilnehmenden ökologische, politische und marktwirtschaftliche Zusammenhänge zu verstehen und ihr Lebensumfeld, ihre Umwelt, bewusster wahrzunehmen. Aufkommende Gedanken, Gefühle und Diskussionen finden einen geschützten Raum, werden konkretisiert und musikalisch (v)erarbeitet.

Gemeinsam erstellte Beats, Bässe und Harmonien sowie Rap- und Gesangtexte sensibilisiert für die Zukunft unseres Planeten und für den Planeten unserer Zukunft.

Methodisch orientiere ich mich an der internationalen Bildungskampagne AGENDA2030 "Bildung für nachhaltige Entwicklung" (BNE) und verwende darüber hinaus eigens konzipierte Methoden, womit ich umweltbildnerische Inhalte mit den Grundlagen digitaler Musikproduktion ergänze.

Finde dein passendes Angebot - ob Workshop, Camp oder AG - stelle mir eine unverbindliche Anfrage und erhalte ein, für dich und dein Projekt passendes, Angebot.

Musik erzeugt Gefühle und Gefühle erzeugen Taten.
GEMÜSE UND BEATZ
Stall trifft Studio
Ohrwürmer mit Bildungseffekt
Kombination von Umweltbildung und musikalischer Jugendkultur
[GEMÜSE UND BEATZ] lenkt im ersten Schritt den Fokus auf Umweltbildung mit den Schwerpunkten Landwirtschaft und Ernährung. Im zweiten Schritt setzen wir das Erlernte und Erlebte musikalisch und ortsunabhängig mithilfe meines mobilen Tonstudios um. Durch die Produktion eigener Ohrwürmer, Beats und Texte festigen sich die Inhalte nachhaltig und spielerisch. Konkret sieht das so aus:

Wir treffen uns im Schulgarten, im Klassenzimmer oder auf dem Acker und betrachten aus verschiedenen Winkeln unterschiedliche Aspekte heutiger Nahrungsmittelproduktionen und präsenter Umweltthemen. Wir erlangen neues Wissen, klären Fragen und suchen sowie hinterfragen Lösungsansätze komplexer Zusammenhänge.

Künstlerisch aktiv werden wir im nächsten Schritt, sobald das Kernthema von uns verständlich ausgearbeitet ist; erfahrungsgemäß ist dafür mindestens ein Halbtag notwendig. Durch zusätzliche Ausflüge zu „Acker und Stall“ gewinnen wir reale Eindrücke, fühlen die Erde, atmen die Landluft und lernen das Leben auf dem Land näher kennen.

Im mobilen Tonstudio wandeln wir das Erlebte samt unseren Gefühlen akustisch um. Hand in Hand mit moderner Beatproduktion, Recording, Sampling, Mixing und Rap vertiefen und festigen wir das Wissen, um biologische, ökologische und politische Prozesse der Nahrungsmittelproduktion. Diese Kombination fördert die Fähigkeiten zur Reflexion und Interpretation von vorgegebenen Inhalten. Sie unterstützt konzeptionelles Denken, um das neu Gelernte mit eigenen Worten und eigener Wahrnehmung musikalisch strukturell, emotional ausdrucksstark und auf den Punkt gebracht, künstlerisch wiederzugeben. Parallel begleiten gruppendynamische Prozesse die Erfahrung und stärken soziale Kompetenzen der Teilnehmenden, wie bspw. die Fähigkeit der Zusammenarbeit, Kommunikation und Empathie.

[GEMÜSE UND BEATZ] setzt sich aus mehreren intensiven Bildungs- und Praxiseinheiten zusammen. Aufgrund dessen sind mehrtägige Workshops oder langfristig angesetzte AG-Strukturen empfohlen, um umweltbildnerische Inhalte erfolgreich mit digitaler Musikproduktion zu fusionieren. Individuell gestaltete Tages-Workshops, Ausflüge und AG-Gruppen ermöglichen hier verschiedene Konzepte umzusetzen.

Nutze diese einzigartige Kombination und stelle mir jetzt eine unverbindliche Anfrage.

GEMÜSE ODER BEATZ
Gemüsepaket #1
Umweltbildungscamp
Woher kommt der Honig?

Entdecke dein Essen – Städter raus auf´s Land!
MEHR
Gemüsepaket #2
Schulgartenprojekte und AG‑Angebote
Vom Samen zur Frucht - Bildung mit Geschmack und Duft
MEHR
Beatpaket #1
Mobiles Tonstudio
Workshops die dich pushen
Mobil und laut: Ausdruck und Empowerment durch fette Sounds!
MEHR
Beatpaket #2
Aufnahme und Produktion für Musikprojekte, Hörspiele und Kampagnen
Studio-Support für euer Projekt
MEHR
DIGITALE LERNFORMATE
Taktvoll, nachhaltig, digital
Taktvolle Umweltbildung im Homeschooling
Kombinationpaket
Umweltbildung & Musikproduktion
MEHR
Umweltbildung light
Umweltbildung im Online-Format
Wir entdecken, wie cool unser Planet ist und wo unser Essen wie wächst.
MEHR
Online-Kurs Musikproduktion
Digitale Musikproduktion als Schlüssel zur Selbstverwirklichung
Für die Umsetzung dieses Online-Kurses werden benötigt:
Computer & Demoversion FL Studio 20
MEHR
Gemüsepaket #1
Umweltbildungscamp
Woher kommt der Honig? Entdecke dein Essen – Städter raus auf´s Land!
Wecke alle Sinne, fühle den Acker unter deinen Füßen, entdecke die Vielfalt der kleinbäuerlichen Landwirtschaft, lehne dich zurück und philosophiere, staune über das Sternenzelt bei Nacht, atme tief und erde dich. Erlebe Landwirtschaft auf meinem ökologischen Partnerhof (Hof Schwalbennest) und lerne woher unser Essen kommt.

In intensivster Form bringe ich euch im mehrtägigen Umweltbildungscamp auf einem brandenburgischen Bio-Bauernhof mit dem Landleben, der Natur, den fühl- und riechbaren Elementen des Seins in Kontakt. Abwechslungsreiche Bildungseinheiten auf dem Acker und im Stall fördern das Verständnis der Nahrungsmittelproduktion.

Praktische und theoretische Lehreinheiten vermitteln nachhaltig Wissen zu: Tierhaltung, Pflanzenbau, ökologischer und konventioneller Landwirtschaft, Kreislaufgedanke, Zusammenhänge im Ökosystem, Jahreszeiten, Klima und der Einfluss des Menschen auf Umwelt und Natur, wissenschaftliche Errungenschaften der Vergangenheit und dem Entwicklungspotenzial der Zukunft.

Das mehrtägige Umweltbildungscamp schenkt vielen Teilnehmenden aus v.a. urbanen Regionen eine aufregende Primärerfahrung und öffnet die Grundlage für Dialog und Reflexion. Weitreichende Naturerfahrungen mit tiefen Einblicken in die Landwirtschaft lassen uns mehr und mehr als Teil des Ganzen erfahren. So stellt sich bereits ab dem zweiten Tag auf dem Land eine spürbare Erdung ein.

Musik, Stockbrot und offene Gesprächsrunden am Lagerfeuer sowie Himmelsbeobachtungen mit dem Teleskop ermöglichen den Teilnehmenden Erlebtes zu vertiefen, zu ordnen und sich mit dem Begriff Leben auseinanderzusetzen. Gedankenspiele zu extraterrestrischen Vergleichen geben Raum, um über die Landwirtschaft der Zukunft und die Zukunft der Landwirtschaft zu philosophieren.

Aufgrund der Vegetationsperioden und Jahreszeiten ist jedes Umweltbildungscamp in seiner Erfahrung einmalig. Meine Methoden und Bildungsinhalte passen sich dem flexibel und saisongerecht an.

Da in den ländlichen Regionen in Deutschland der Mobilfunk-Empfang überwiegend selten anzutreffen ist, bietet das Umweltbildungscamp den Teilnehmenden zusätzlich und kostenfrei ein digitales Detox.

Selbstverständlich besteht auf Wunsch und nach Absprache auch die Möglichkeit zur freiwilligen Mitarbeit auf dem Hof. Die Unterbringung erfolgt je nach Verfügbarkeit und Jahreszeit in Zelten, Blockhütten oder Bauwägen.

Stelle mir jetzt eine unverbindliche Anfrage. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt und abhängig vom Betreuungsschlüssel.

Zur Paketübersicht
Gemüsepaket #2
Schulgartenprojekte und AG-Angebote
Vom Samen zur Frucht – live dabei und lecker schmeckt´s
Gemeinsam packen wir es an. Euer Schulgarten wird essbar. Wir streuen die Saat, beobachten, lernen, staunen und verspeisen die Früchte, Blätter und Wurzeln eines einst kleinen Samens. Vorbereitend analysiere ich euren Standort, arbeite individuell eine passende Fruchtfolge aus, stelle samenfestes Saatgut bereit und helfe bei der Anzucht der Kulturen.

Anschauliche und altersstufengerechte Methoden kombiniert mit praktischen und theoretischen Lehreinheiten vermitteln wertvollen Input zu Vegetationsstadien und Kreisläufen.

Spielerisch, empathisch und in urteilsfreiem Klima verstehen wir das Leben und Wachstum der Pflanzen und treffen u.a. auf Themen, wie Nährstoffbedarf, Helfer oder Schädling, Konkurrenten und Kochrezepte. Durch eigene Saatgutgewinnung profitieren wir von mehr Unabhängigkeit und schließen so den Zyklus der Pflanzsaison im Herbst.

In der Nebensaison und auch begleitend zur Hauptsaison führe ich Seminare für euch im Klassenzimmer durch oder leite AG-Projekte zu vorher definierten Kernthemen im Rahmen der Bildungskampagne "Bildung für nachhaltige Entwicklung".

Stelle mir eine unverbindliche Anfrage für dein individuelles Angebot.

Zur Paketübersicht
Beatpaket #1
Mobiles Tonstudio – Workshops die dich pushen
Mobil und laut: Ausdruck und Empowerment durch fette Sounds!
Erfahre die Kunst digitaler Musikproduktion, bastle eigene Beatz – ob Trap, EDM, Chillstep oder Hiphop – tauche ein in den klangvollen Tempel der Musikproduktion und Tontechnik, lerne geschichtliche Hintergründe kennen und verstehe die Grundlagen deiner Lieblingsmucke.

Durch Teambuildung und Empowerment erfrische ich euren Alltag und stärke dich in deinen künstlerischen Fähigkeiten.

Beatpaket 1 ist buchbar in BASIC (Ein-Tages-Workshop) und ADVANCED (mehrtägiger Vertiefungs-Workshop). Ob Schulprojekttag oder Musik-AG – lass dir dein individuelles Paket von mir zusammenstellen.

Zur Paketübersicht
Beatpaket #2
Aufnahme und Produktion für Musikprojekte, Hörspiele und Kampagnen
Studio-Support für euer Projekt
Habt ihr vor ein Hörspiel zu produzieren und euch fehlt das Equipment oder Know-How? Wollt ihr ein Statement setzen, euren Gefühlen und Gedanken lebhaften Ausdruck verschaffen?

Wünscht ihr eigenen Gesang, Rap und Text zu verwirklichen? Benötigt euer Projekt musikalische Untermalung oder einen knallharten Sound? Ich unterstütze eure Projekte durch Moderation, Kreativität, Aufnahme und Beatproduktion vor Ort. Empathisch gehe ich auf euer Anliegen ein und bringe eure Vision zu Ton und Wirklichkeit.

Stelle mir eine unverbindliche Anfrage für deine Vision!

Zur Paketübersicht
Taktvoll, nachhaltig, digital
Taktvolle Umweltbildung im Homeschooling
Kombinationspaket Umweltbildung & Musikproduktion
Dieser Kurs setzt sich aus mehreren Bildungs- und Praxiseinheiten zusammen. Empfohlen sind mehrtägige Workshops oder langfristig angesetzte AG-Strukturen, um umweltbildnerische Inhalte erfolgreich mit digitaler Musikproduktion zu fusionieren.

Im ersten Schritt erarbeiten wir uns gemeinsam Inhalte zu Landwirtschaft, Umwelt und Ernährung. Im zweiten Schritt lernen wir digital Musik zu produzieren und setzen thematisch gezielt die umweltbildnerischen Inhalte in Form eines Musikprojektes mit Gesang und Rap eigenständig um. Wir reflektieren, diskutieren und lernen weit über den Tellerrand zu schauen.

Durch die Produktion eigener Musikstücke und Texte geben wir unseren Gefühlen und Gedanken Ausdruck. Ohrwürmer mit Bildungseffekt zur Herkunft unserer Lebensmittel, zur politischen und ökologischen Herausforderung und zur Schönheit unserer Erde entstehen und sensibilisieren projektübergreifend für nachhaltiges Denken und Handeln.

Für die Umsetzung dieses einzigartigen Kurses ist es hilfreich über folgende Ausstattung zu verfügen (nicht zwingend erforderlich):
Computer & Demoversion FL Studio 20

Als Umweltbildner und Musikproduzent mit langjähriger Erfahrung verschmelzen Kreativität und planetares Bewusstsein in meinen Kursen.

Interessiert? Dann melde dich noch heute bei mir!

Zur Paketübersicht
Umweltbildung light
Umweltbildung im Online-Format
Wir entdecken, wie cool unser Planet ist und wo unser Essen wie wächst.
Umwelt-Input für Zwischendurch. Abwechslungsreich, spannend und knackig. Diese digitale Bildungsdosis nach BNE (Bildung für nachhaltige Entwicklung) zu Themen des Weltagrarhandels, der Nahrungsmittelproduktion, Landwirtschaft, Umwelt und Ernährung richtet sich nach eurer Wissbegierde. Welcher Input fehlt euch noch, aber keine Zeit für langes Suchen. Frag nach, lass uns online treffen.

So weit es digital machbar ist, sättige ich euren Wissendrang und vermittle die Grundlagen landwirtschaftlicher und gartenbaulicher Expertise und schaffe Heißhunger auf Radieschen und Kohlrabi. 👨‍🌾

Auch komplexe Zusammenhänge werden anschaulich, alterstufengerecht und verständlich vermittelt. Ziel ist es, nachhaltig für umweltbewussteres Denken und Handeln zu animieren.

Gedankenspiele über Leben auf Exoplaneten, zur Zukunft der Landwirtschaft und zur Landwirtschaft der Zukunft regen zum Philosophieren und Reflektieren an.

Ich zeige euch, wie cool unser Planet ist und wo unser Essen wie wächst.

Zur Paketübersicht
Online-Kurs Musikproduktion
Digitale Musikproduktion als Schlüssel zur Selbstverwirklichung
Für die Umsetzung dieses Online-Kurses werden benötigt:
Computer & Demoversion FL Studio 20
Dieser Kurs richtet sich an Interssierte, die die Grundlagen moderner digitaler Musikproduktion kennenlernen und verstehen wollen sowie an Fortgeschrittene, die bereits erste Erfahrungen in der Musikproduktion sammeln konnten und ihr Wissen erweitern/vertiefen möchten.

Ob die Grundlagen der Musikproduktion, analoge/digitale Produktion, geschichtliche Hintergründe, Rap- und Songtexterstellung, Beatbox-Grundlagen, Genre-Lehre, Sounddesign, Mixing, Mastering oder Arrangement eines Tracks…

Je nach Wunsch können individuell eigene Lernziele definiert werden. Ich gehe empathisch auf euch ein und entfache das Feuer der Kreativität und Leidenschaft für eigene Songs und eigene Musikprojekte. Mit diesem Kurs erfrische ich durch Teambuildung und Empowerment euren Alltag, stärke euch in euren künstlerischen Fähigkeiten und unterstütze bei beruflicher Orientierung.

Dieser Kurs ist neben eines 90-minütigen Workshops auch als Ganztagskurs buchbar.

Für die Umsetzung dieses Online-Kurses werden benötigt:
Computer & Demoversion FL Studio 20

Nutzet die Zeit und kultiviert die Kraft eurer Kreativität. Erlebt moderne Musikproduktion in persönlichen Workshopreihen. Lasst euch ein individuelles Angebot von mir erstellen.

Zur Paketübersicht
Impressionen
"Augen auf, Hunger aus" (HipHopCamp 2021, ESTABIEN)
PLASTICWASTE // SOUNDS_OF_PLASTIC (ERASMUS+ 2021)
Beat-Projekt "SOS Amazonia" (Fridays for Future Kampagne 2020)
Reggaeton Beat-Projekt "Love Song"
Lo-Fi Beat-Projekt "be lovin"
Beat-Projekt "El Paraíso Está Aqui"
Beat-Projekt "Corona Lockdown 2020"
Vitae
Fachspezifische Ausbildung
2018
B. Sc. Ökolandbau & Vermarktung

2018
Fortbildung in Medienpädagogik "Digitale Kulturelle Bildung"

2017
Ausbildereignung nach Ausbildereignungsverordnung

2013
Allgemeine Hochschulreife

2006
Ausbildung Hotelfachmann & Bartender

seit 2002
Musikproduzent (Autodidakt)
Lebens- und Berufserfahrung
seit 2021
Projektleitung Koordinierungsstelle für Umweltbildung Berlin Treptow-Köpenick (75%)

2020
Sprachreise Kolumbien (Corona-Lockdown, Selbstversorgung in den Anden)

2019
Pilgerwanderung Irun - Santiago de Compostella

2018
Aufbau eines Begegnungsprogramms mit Tansania in Daressalam im Rahmen der Ziele für nachhaltige Entwicklung (SDG 10)

2018
Pilgerwanderung Porto - Santiago de Compostella

seit 2016
Tätigkeit als jugendkulturaktiver Musikproduzent mit Fokus auf politische Bildung an Schulen und in Jugendeinrichtungen

seit 2015
Tätigkeit als Umweltbildner in interkulturellen Gärten, Jugendeinrichtungen und an Schulen

2013 – 2014
Umweltaktivist bei Greenpeace

2012
Kinder- und Jugendbetreuer in Kroatien und Italien

2011
Sprachreise Mexiko & Belize

2009 – 2010
Weltreise als Bartender auf kleinem Kreuzfahrtschiff (Antarktis, Südamerika, Nordamerika, Europa)

2009
Work & Travel in Australien

2007 – 2009
wohnhaft in Großbritannien und in der Schweiz

Musik verbindet - Musik bildet
Kontakt
Jörn Jaschke
GemüseBeatz

joern@gemuesebeatz.de

+49 (0) 151 1734 0995

Instagram

SoundCloud

YouTube